PassauCard all-inclusive Bayerwald

 

 

PassauCard all-inclusive im Bayr. Wald

Urlaub im Passauer LandGenießen Sie Ihren Urlaub Bayerischer Wald, ohne ständig jede Menge Bargeld dabei zu haben. Entdecken Sie die herrliche Urlaubsregion Passauer Land - Südböhmen. Die Gegend wird Sie begeistern.

Die PassauCard dient in Bad Füssing, Bad Griesbach und Kirchham als Kur- und Gästekarte. Darüber hinaus gibt es die PassauCard all-inclusive für alle anderen Urlauber in der Region sowie natürlich für Einheimische. Mit dieser Erlebniskarte genießt der Inhaber freien Eintritt in eine Vielzahl von Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie zusätzliche Vergünstigungen.

 

 

Urlaub im Bayerischen Wald, Österreich, Böhmen

Therme 1 Bad FüssingDie PassauCard wurde am 1. Mai 2001 eingeführt. Damals gehörten 90 Anbieter aus dem Tourismussektur in der Region zu den Partnern.

Bis jetzt ist die Zahl der Partner auf 150 angestiegen.

Sie kommen aus dem Bayerischen Thermenland, dem Bayerischen Wald, dem Inn- und Mühlviertel in Oberösterreich sowie aus Südböhmen.

 

 

Ausflugsziele im Passauer Land

Afrikamuseum Vilshofen OstbayernDie PassauCard hat viele Vorteile, z. B. je 1 freier Eintritt in die drei Thermen in Bad Füssing, Wohlfühltherme Bad Griesbach i. Rottal, Golfressort Bad Griesbach, Rottal Terme® Bad Birnbach

Freie Eintritte zu Museen und Ausstellungen, Freizeitparks, Oberhausmuseum sowie Kloster Asbach, eine Dreiflüsserundfahrt mit dem Schiff in Passau oder eine Schiffahrt auf dem Inn uvm.

Außerdem haben Sie freie Fahrt im Streckennetz der VLP mit Bussen und Bahnen.

Entdecken Sie die Region Passauer Land und nutzen Sie die Vorteile mit freien Eintritten und vielen Vergünstigungen.

Die PassauCard all-inclusive ist bei den Tourist-Informationen und Kurverwaltungen, den Gastgebern im Passauer Land, sowie im Internet unter passaucard.de erhältlich.

Donauschiffahrt Passau Bayerischer Wald Casino in Niederbayern

 

 

Anfahrts-Beschreibung und Karte

Karte Bayerischer Wald Fahren Sie auf der Autobahn A3 Richtung Dreiflüssestadt Passau. Folgen Sie dieser bis zur Autobahnausfahrt Dreiflüsse-Stadt Passau - Süd.

Wer Lust hat auf einen Tag voller interessanter Eindrücke rund um die Kultur und Geschichte der Dreiflüsse-Stadt Passau mit Museumsbesuch, Freizeitangeboten wie Erlebnisbad, Stadtführung, Dombesichtigung uvm., für den wird die PassauCard zur persönlichen Eintrittskarte.

 

 

Kontakt für Infos

P A S S A U C A R D - Ihre Erlebniskarte im Passauer Land
Domplatz 11
94032 Passau
Deutschland

Telefon: (0851) 397-251
Telefax: (0851) 397-392

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Internet-Projekt wurde gefördert durch die EU und IHK Passau sowie die Bayern Wellness Hotels

© Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt von Tourismusmarketing Bayr. Wald. Änderungen bzw. Aktualisierungen können eingereicht werden bei der Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes in Bayern. Für die Richtigkeit des Textes kann keine Gewähr übernommen werden (Red. Niederbayern).

 

 

Sehenswertes und Ausflugsziele im Bayerischen Wald

Tierfreigelände im Nationalpark Bayerischer Wald

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Erlebnis für die ganze Familie! Im Tierfreigehege können Sie heimische Tiere in ihrer ursprünglichen Umgebung beobachten und sich über ihre Lebensweise informieren. Auch geführte Wanderungen werden angeboten.

Freilichtmuseum Finsterau

Nur einen Spaziergang entfernt liegt das Freilichtmuseum Finsterau. Hier erwachen alte Zeiten zu neuem Leben! Sie werden staunen, wenn Sie beobachten, wie Brot gebacken wird wie zu Urgroßmutters Zeiten... und schmecken wird es Ihnen auch!

Tierfreigelände Nationalpark Bayerischer Wald Freilichtmuseum in Finsterau Bayerischer Wald

Tagesausflüge im Bayerischen Wald

Lust auf einen Ausflug, der Kultur, Shopping und Erholung unter einen Hut bringt? Finsterau ist ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die wunderschöne Dreiflüssestadt Passau oder das historische Prag! Einen erholsamen Tag können Sie bei einem Ausflug zum Moldaustausee verbringen. Romantiker können hier eine Bootsfahrt im Sonnenuntergang machen, Kulturfreaks bietet sich die Möglichkeit, das Geburtshaus Adalbert Stifters zu besichtigen. Wussten Sie, dass die Umgebung von Finsterau das Zentrum für Glaskunst ist? In der Umgebung können Sie nicht nur wahre Kustwerke in den Manufakturen und Museen bewundern, sondern die Glasbläser auch "live" bei ihrer Arbeit beobachten. Im Glasmacherhof Mauth bietet sich sogar die Möglichkeit, die Technik des Glasblasens mal selbst auszuprobieren.

....Über die vielen weiteren Freizeitangebote informieren wir Sie natürlich gern!

Dreiflüssestadt Passau Glashütten im Bayerischen Wald