Kletterwald Waldkirchen Kletterpark Aktivurlaub

 

 

Hochseil Kletterwald Waldkirchen: Kletterwald BayR. Wald

Der Hochseil - Kletterwald besteht aus 6 verschieden hohen Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeiten:
Kletter - Rundgang grün: 2-3 Meter hoch, 90 Meter lang, 13 Elemente, ab Körpergröße von 1,10 m 
Kletterwald Rundparcour gelb: 3-4 m hoch, 11 Elemente, ab Körpergröße von 1,20 m  
Parcour blau: 4-5 m hoch, 122 m lang, 14 Elemente, ab Körpergröße von 1,40 m 
Kletter - Rundweg rot: 6-8  Meter hoch, 179 m lang, 16 Elemente, ab Körpergröße von 1,40 m
Kletter - Rundgang orange: 6-12 m hoch,  7 Elemente, ab Körpergröße von 1,40 m
Kletterwald Rundparcour schwarz: 12-15 m hoch, 7 Elemente, ab Körpergröße von 1,50 m

Bayerischer WaldBayerischer Wald

 
Kletterpark WaldkirchenDer Hochseil Kletterwald ist eine sportliche Spielstrecke, die in einem natürlichen Lebensraum eingerichtet wird und erweist sich als interessante Freizeitaktivität. Die Besucher erhalten am Eingang die Sicherheitsausrüstung. Diese besteht aus Gurt mit Sicherungsleinen, Karabiner, Seilrolle und Helm. Nach Anlegen der Ausrüstung wird mit einem ausgebildeten Kletter-Wald Parkguide die Sicherheitseinweisung durchgeführt. Anschliesend absolvieren die Teilnehmer einen Probe-Kletterwald Rundparcour unter Überwachung der Guides.
Danach kann der Gast die einzelnen Parcours beliebig oft durchklettern. Kinder unter 14 Jahren dürfen nur unter Aufsicht einer Begleitperson klettern.

 

 

Öffnungszeiten

Ostern - Juni

Mittwoch - Freitag 14-18 Uhr
Samstag, Sonn-/Feiertage 10-18 Uhr
zu Ferienzeiten tägl. 10-19 Uhr

 

Juli - August

täglich 10-19 Uhr

 

September - Oktober

Mittwoch - Freitag 14-18 Uhr
Samstag, Sonn-/Feiertage 10-18 Uhr
zu Ferienzeiten tägl. 10-19 Uhr

Für Gruppen ab 10 Personen:
täglich, von Mai - Oktober gegen Voranmeldung

 

 

Kontakt und Anfahrt zum Kletterwald Waldkirchen

Karte Waldkirchen KletterparkKletterwald Waldkirchen GmbH
Geschäftsführer:
Claus Jakob und Christian Kainz 
Jandelsbrunner Str. 36
94065 Waldkirchen

Tel.: +49 8581 989010
Fax: +49 8581 989018

 

 

 

Parkplatz in unmittelbarer Nähe (direkt gegenüber dem Hochseil - Klettergarten bei der Hauptschule Waldkirchen).
Kiosk mit Verzehrmöglichkeit im Gelände vorhanden. Gäste können dort auch ohne Eintritt zu bezahlen beim Klettern zuschauen.

 

Kletterwald Waldkirchen: Eine tolle Attraktion für große und kleine Kletterer!

 

 

V.i.S.d.P. - Verantwortlich für Texte, Bilder und Grafiken: PUTZWERBUNG Tourismus-Marketing Bayerischer Wald Hinweise zum Inhalt bitte richten an Tourismuswerbung des Bayerwaldes. Alle Angaben ohne Gewähr (Red.

 

 

Sehenswertes und Ausflugsziele im Bayerischen Wald

Tierfreigelände im Nationalpark Bayerischer Wald

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Erlebnis für die ganze Familie! Im Tierfreigehege können Sie heimische Tiere in ihrer ursprünglichen Umgebung beobachten und sich über ihre Lebensweise informieren. Auch geführte Wanderungen werden angeboten.

Freilichtmuseum Finsterau

Nur einen Spaziergang entfernt liegt das Freilichtmuseum Finsterau. Hier erwachen alte Zeiten zu neuem Leben! Sie werden staunen, wenn Sie beobachten, wie Brot gebacken wird wie zu Urgroßmutters Zeiten... und schmecken wird es Ihnen auch!

Tierfreigelände Nationalpark Bayerischer Wald Freilichtmuseum in Finsterau Bayerischer Wald

Tagesausflüge im Bayerischen Wald

Lust auf einen Ausflug, der Kultur, Shopping und Erholung unter einen Hut bringt? Finsterau ist ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die wunderschöne Dreiflüssestadt Passau oder das historische Prag! Einen erholsamen Tag können Sie bei einem Ausflug zum Moldaustausee verbringen. Romantiker können hier eine Bootsfahrt im Sonnenuntergang machen, Kulturfreaks bietet sich die Möglichkeit, das Geburtshaus Adalbert Stifters zu besichtigen. Wussten Sie, dass die Umgebung von Finsterau das Zentrum für Glaskunst ist? In der Umgebung können Sie nicht nur wahre Kustwerke in den Manufakturen und Museen bewundern, sondern die Glasbläser auch "live" bei ihrer Arbeit beobachten. Im Glasmacherhof Mauth bietet sich sogar die Möglichkeit, die Technik des Glasblasens mal selbst auszuprobieren.

....Über die vielen weiteren Freizeitangebote informieren wir Sie natürlich gern!

Dreiflüssestadt Passau Glashütten im Bayerischen Wald